Gästezimmer

Im Johanneum gibt es ein Gästezimmer auf der zweiten Etage. Es ist vorrangig für die Gäste der Studierenden gedacht. Wenn es nicht intern benötigt wird, vermieten wir es aber auch gerne extern und heißen jeden Gast herzlich willkommen. Wir freuen uns über Anfragen an die E-Mail-Adresse: gaestezimmer@stiftung-johanneum.de

Das Gästezimmer ist mit einem Kleiderschrank, Schreibtisch und Stuhl sowie einem Bett ausgestattet, ein zweites kann aus dem Bettkasten ausgezogen werden. Dusche, WC und Küche werden mit sieben Studierenden geteilt, in deren WG das Gästezimmer liegt. Gegen eine geringe Gebühr wird auch Bettwäsche zur Verfügung gestellt.

Preise:

Gäste der Studierenden aus dem Johanneum (Freunde und Familie)

1 Person: 10 EUR/Nacht

2 Personen: 15 EUR/Nacht

Andere (max. 14 Nächte)

1 Person: 25 EUR/Nacht

2 Personen: 30 EUR/Nacht

Bettwäsche: 5 EUR

Bei Absage einer Buchung 14 oder weniger Tage vor der ersten Übernachtung wird eine Ausfallgebühr in Höhe von 50% der Mietausfälle im Buchungszeitraum erhoben.

Kontakt

gaestezimmer@stiftung-johanneum.de

ACHTUNG: Bitte buchen Sie nur über diese Adresse unser Gästezimmer! Sie brauchen dazu nicht das Inspektorat zu kontaktieren!

Gästestimmen

Ideal gelegen, in Mitte, werden sie in hellhörige Räume und in eine konfuse WG gewürfelt. Das Bad ist ständig besetzt und im Kühlschrank war meine Milch schon nach zwei Stunden verschwunden, abgespült hat die Person, die sie geklaut hat, auch nicht. Schrecklich, nie wieder! Fazit: Lediglich 1 von 5 Sternen!

Wir haben unser liebes Kind im Studierendenwohnheim für drei Tage besucht. Das Bett ist etwas unbequem, studentischer Charme. Wenigstens war das Gästezimmer ordentlich aufgeräumt, was man von der übrigen WG nicht behaupten kann. Aber wir hatten eine schöne Zeit und haben uns recht wohl gefühlt. Fazit: 3 von 5 Sternen.

Wir haben ja Kosta im 5. Stock besucht, haben bloß nicht alle in sein Zimmer rein gepasst. Waren auch viel unterwegs, die kurze Zeit im Gästezimmer war aber top. Saßen lange noch in der WG-Küche im 5. und im 2. Fazit: 5 von 5 Sternen.

Hinweis

Bei externen Gästen kümmert sich das Gästezimmerministerium darum, dass die Gäste reingelassen werden. Gäste der Studierenden im Wohnheim werden darum gebeten, selber mit dem Gastgeber die Schlüsselübergabe zu organisieren.

Eine Übersicht über Tage, an denen das Gästezimmer frei ist, finden Sie im folgenden Kalender.